05. September 2021 News, Offene Stellen


Stellenausschreibung

Da eine unserer Logopädinnen Mutterfreuden entgegensieht, suchen wir eine Logopädin/einen Logopäden als Stellvertretung für den Zeitraum ab Mitte Dezember 2021/Januar 2022 bis zu den Frühlingsferien – wenn möglich mit Verlängerung bis zu den Sommerferien 2022.

Das Pensum umfasst 13 Lektionen (ca. 48 %). Eine Aufteilung des Pensums auf zwei bis drei Logopädinnen ist möglich.

Sie betreuen Kinder in der Primarschulgemeinde Widnau und sind zuständig für Abklärungen, Beratungen und Therapien.

Es erwarten Sie ein gut eingerichteter Therapieraum, eine gute Infrastruktur sowie die Zusammenarbeit mit einem engagierten Logopädinnen-Team.

Weitere Informationen über unseren logopädischen Dienst finden Sie unter www.logopaedie-mittelrheintal.ch.

Hätten Sie Interesse? Wir würden uns über eine Bewerbung oder über eine Kontaktaufnahme freuen! Gerne erteilt Ihnen Katja Meier (Leitung LDM) weitere Auskünfte: 078 619 85 03 / leitung@logopaedie-mittelrheintal.ch)

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an folgende Adresse: Logopädischer Dienst Mittelrheintal, Postfach 240, CH-9435 Heerbrugg oder an die oben genannte E-Mail-Adresse

Stellenanzeige.pdf