Trägerschaft



Die Heilpädagogische Vereinigung Rheintal (HPV) ist Träger der Heilpädagogischen Schule (HPS) Heerbrugg und des Logopädischen Dienstes Mittelrheintal (LDM) und verantwortet juristisch deren gesamte Betriebsführung.


Die Organisationsform ist der Verein. Oberstes Organ ist die Vereinsversammlung. Die Vereinsversammlung wählt den Präsidenten und die Mitglieder des Vorstandes der Vereinigung: (vgl. Downloads: Liste Vorstand HPV).

Präsident:
Carsten Zeiske (Präsident / Ausschuss HPS)
Vorstandsmitglieder:    
Swen Baumgartner (Aktuar HPV)
Reto Federer (Bauliches HPS)
Fabio Spirig (Kassier HPV)
Esther Hungerbühler (Ausschuss LDM)
Sibylle Zogg (Interne Aufsicht HPS)
Goar Hutter (Ausschuss HPS)
Personalvertretung:    
Irene Köppel  


Der HPV-Vorstand konstituiert sich selbst, vertritt die Vereinigung nach aussen, vollzieht die Beschlüsse der Vereinsversammlung und leitet generell die Geschäfte.

Kommende Termine:
  • Keine anstehenden Termine
Neue Downloads: