16. März 2020 News


Corona Virus "Therapieräume geschlossen - Betrieb nicht eingestellt"

Therapieräume geschlossen - Betrieb nicht eingestellt

Der Bundesrat ergreift das Notrecht und ordnet drastische Massnahmen an, um das Coronavirus einzudämmen.
Bis zu den Frühlingsferien fallen daher alle logopädischen Therapien, Abklärungen und Kontrollen vor Ort aus. 

Der Logopädische Dienst ist diesbezüglich im Austausch mit dem Bildungsdepartement des Kantons, dem St. Galler Berufsverband für Logopädinnen und Logopäden sowie den Vertragspartnern. 

Mittels Hausaufgabendossier, Elternberatungen, vereinzelt Videotelefonaten und anderen Massnahmen versuchen wir die Therapien der aktuellen Situation angepasst und bestmöglichst weiterzuführen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an die zuständige Logopädin. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Gesundheit. 


Dokument: Schreiben an Eltern.pdf

 

Untenstehend die Links zu den aktuellen Weisungen und Empfehlungen des Bundes und des Kantons.

Informationen Kanton St. Gallen:
https://www.sg.ch/tools/informationen-coronavirus.html

Bundesamt für Gesundheit:
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html
https://bag-coronavirus.ch/